Skip to main content

Von Buchloe an die Ostsee

24. August 2008 - Aktivitäten
Von Buchloe an die Ostsee
Von Mai bis September sind die fünf Badestrände an der Kieler Förde mit 25 Rettungsdienstleistenden zu besetzen. Diese Aufgabe kann die Kieler Wasserwacht alleine nicht bewältigen. Ehrenamtliche Rettungsschwimmer aus ganz  Deutschland unterstützen die Helfer vor Ort. Mit dabei waren auch vier Jugendliche der Wasserwacht Buchloe und eine Kollegin aus Kaufbeuren. Sie leisteten drei Wochen lang täglich von 9 bis 18 Uhr Wachdienst. Auch wenn es wenige Rettungseinsätze für die Buchloer Wasserretter gab, war es dennoch eine tolle Erfahrung für die Jugendlichen und sie haben viel Neues dabei gelernt.
   
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.