• Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Eistauchen

    span einstauchen

47-jährige Reiterin in Buchloe schwer verletzt

Eine 47-jährige Frau wurde am Montagnachmittag mit einem Rettungshubschrauber, mit Verdacht auf eine Wirbelsäulenverletzung, in eine Unfallklinik geflogen.

Die Reiterin war auf einem Feldweg nahe des Schützenheimes unterwegs als das Pferd stolperte und sie beim Sturz vom Pferd auf den Kopf fiel. Die 47-jährige Frau hatte zur Sicherheit einen Helm getragen. (Quelle all.in)

Die Helfer vor Ort der Wasserwacht Buchloe wurden zur Erstversorgung von der ILS Allgäu alarmiert und übernahmen die medizinische Erstversorgung der Patienten bis zum Eintreffen des Rettungswagens und des Rettungshubschraubers.

Copyright © 2020 Wasserwacht Buchloe. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.