Imagevideo der Wasserwacht Bayern
  • Startseite

Neue Wasserretter

Die besonderen Anforderungen im Wasserrettungsdienst machen es notwendig, dass die Angehörigen der Wasserwacht, aufbauend auf der Ausbildung zum Rettungsschwimmer zusätzliche Kenntnisse und Fertigkeiten erwerben. Vor diesem Hintergrund haben sich fünf Mitglieder der Wasserwacht Buchloe der anspruchsvollen Ausbildung zum Wasserretter gestellt. Von den zukünftigen Einsatzkräften wird eine hohe körperliche Fitness und Teamfähigkeit erwartet. Die Ausbildungsinhalte sind thematisch breit gefächert und bestehen aus mehreren Modulen.

Weiterlesen: Neue Wasserretter

Suchaktion am Bachtelsee

BIESSENHOFEN. Am Sonntagabend fand ein Biessenhofener im Bereich des Bachtelsees einen Zettel, dessen Inhalt zweifelhaft verfasst war und als Abschiedsbrief gedeutet werden konnte. Sicherheitshalber wurde mit Kräften der Feuerwehr, der Wasserwacht, des DLRG und des Polizeihubschraubers abgesucht. Die Suche dauerte von 18.30 h bis 20.15 Uhr und wurde glücklicherweise ergebnislos beendet. (PI Marktoberdorf)

Weiterlesen: Suchaktion am Bachtelsee

Beim Badeunfall zählt jede Sekunde

Gerade bei den hohen sommerlichen Temperaturen freut man sich über eine Abkühlung im Freibad. Aber wie verhalten sich Badegäste, wenn eine Person unter Wasser gerät. Genau dieser Frage ging ein Fernsehteam von SAT 1 im Buchloer Freibad nach. Was passiert in dieser Situation? Wie lange dauert es bis die Situation bemerkt wird? Wird sofort Erste Hilfe geleistet?

Weiterlesen: Beim Badeunfall zählt jede Sekunde

Copyright © 2018 Wasserwacht Buchloe. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.