• Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Eistauchen

    span einstauchen

PKW im Wasser

PKW im Wasser

Die Wasserwacht Buchloe wurde am späten Nachmittag des 10.Oktober 2010 zum Haspelweiher bei Waal mit der Meldung, Pkw im Wasser, alarmiert. Kurze Zeit später rückte der Wasserrettungswagen mit Motorrettungsboot und der Mannschaftstransportwagen zur Einsatzstelle aus. Ein 19-jähriger Fahrer geriet mit seinem Wagen in einer scharfen Linkskurve aufs Bankett. Der Pkw überschlug sich und stürzte mit dem Dach voraus in den Haspelweiher. Der Fahrer konnte sich in letzter Sekunde selbst aus dem Fahrzeug befreien und zum Ufer gelangen. Der Fahrer wurde vom HVO der Wasserwacht Waal erstversorgt und dem BRK Rettungsdienst übergeben. Er kam nach erster Einschätzung mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Um sicher ausschließen zu können, dass sich keine weiteren Personen im Wagen befinden, wurde das Fahrzeug von einem Taucher und Wasserretter abgesucht. Es bestand die Gefahr das Öl und Benzin aus dem Fahrzeug austritt. Die Feuerwehr Waal bereitete eine Ölsperre vor, die von der Wasserwacht um das Unfallfahrzeug angebracht wurde. Zur Bergung wurde ein privates Abschleppunternehmen eingesetzt. Zwei Wasserretter befestigten das Bergegeschirr des Abschleppwagens an dem Unfallfahrzeug. Nach knapp zwei Stunden konnten die zehn Einsatzkräfte der Wasserwacht Buchloe die Einsatzstelle wieder verlassen.

Copyright © 2020 Wasserwacht Buchloe. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.