• Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Eistauchen

    span einstauchen

Suchaktion in Kaufering an der Lechbrücke

In der Nacht von Montag auf Dienstag hat ein Autofahrer beobachtet, wie zwei Unbekannte etwas Großes von der Lechbrücke in Kaufering geworfen haben. Weil die beiden Männer flüchteten und nicht klar war, was im Wasser versenkt wurde, leitete die Landsberger Polizei eine Suchaktion ein.

Die Suche mit Hubschrauber und Booten der Wasserwacht begann laut Polizei gegen 2 Uhr und endete um 4.30 Uhr. Gefunden wurde nichts. Der Polizei war aber auch nicht klar, was gesucht werden sollte. Der Zeuge habe lediglich gesagt, dass etwas rund 1,50 Meter langes über das Brückengeländer geworfen worden sei, teilt die Polizei auf Nachfrage unserer Zeitung mit. Vorsichtshalber habe man eine Suchaktion gestartet (Augsburger Allgemeine).

Die Buchloer Wasserretter unterstützten die Suche mit dem Sonargerät. Mit Hilfe der Sonarstechnick können vom Motorrettungsboot aus, große Wasserflächen, in kurzer Zeit, abgesucht werden. Hierbei würden Personen bzw. große Gegenstände erkannt werden. Es wurden von der Bootsbesatzung keine Auffälligkeiten festgestellt.

Copyright © 2020 Wasserwacht Buchloe. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.