• Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Eistauchen

    span einstauchen

Ferienfreizeit bei der Wasserwacht

Spannende Stunden voller Aktivitäten erlebten 16 Kinder der Buchloer Ferienfreizeit im Buchloer Freibad bei einem Besuch der Wasserwacht.  Die Buchloer Wasserretter zeigten den Mädchen und Jungen wie vielfältig die Aufgaben der Hilfsorganisation sind. Diese reichen vom Wachdienst, dem Einsatzdienst mit der Schnelleinsatzgruppe Wasserrettung und dem Helfer vor Ort Dienst bis zur Ausbildung der Bevölkerung zu Rettungsschwimmern. Die Mitglieder der Wasserwacht leisten ihren Dienst freiwillig und ehrenamtlich in ihrer Freizeit. Bei der Vorstellung des Motorrettungsbootes und des Wasserrettungswagen gaben die Helfer einen Einblick in die umfangreiche Ausstattung der Schnelleinsatzgruppe. Mithilfe des Tauchertelefons dirigierten die Kinder einen Rettungstaucher mit seiner abgedunkelten Maske unter Wasser zu einem Gegenstand.  Person im Wasser hieß es bei einer Rettungsübung mit dem Wurfretter. Hier galt es unter Beachtung der eigenen Sicherheit einen in Not geratenen Schwimmer aus dem Wasser zu retten. Der Spaß kam auch nicht zu kurz. Dies zeigte sich bei einer Rundfahrt mit dem Raft im Schwimmbecken, wo die Teilnehmer selber das Ruder übernahmen. Die vielen interessierten Fragen zeugten vom großen Interesse an der Arbeit der Wasserwacht, freut sich der Vorsitzende der Wasserwacht Buchloe Andreas Baumgartner.




Copyright © 2019 Wasserwacht Buchloe. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.