• Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Eistauchen

    span einstauchen

Brand einer Gartenhütte

BUCHLOE. In der Silvesternacht wurde der integrierten Leitstelle Allgäu gegen 03:30 Uhr der Brand eines Gartenhauses mitgeteilt.

Durch die ebenfalls alarmierte Streife der Polizei Buchloe wurde noch vor Eintreffen der Feuerwehr festgestellt, dass ein größerer Schuppen, welcher an zwei größere Wohnkomplexe angrenzt, bereits in Vollbrand stand. Es wurden umgehend Räumungsmaßnahmen eingeleitet. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Buchloe konnte ein Übergreifen der Flammen auf die Wohngebäude verhindert werden. (PI Buchloe)

Zur Absicherung der eingesetzten Atemschutzgeräteträger wurde durch die ILS Allgäu der BRK Rettungsdienst mit dem Einsatzleiter Rettungsdienst, zwei Rettungswägen und die Wasserwacht Buchloe alarmiert. Die Wasserwacht Buchloe war mit beiden Einsatzfahrzeugen vor Ort. Glücklicherweise sind bei dem Brand keine Personen zu Schaden gekommen.


Copyright © 2019 Wasserwacht Buchloe. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.