• Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Eistauchen

    span einstauchen

Tragisches Unglück in der Nordsee

Tragisches Unglück in der Nordsee

Eine 26 jährige Frau ist am Sonntag den 4. Juli 2010 beim Schwimmen in der sogenannten Nordsee, nördlich von Mindelheim, ums Leben gekommen. Die Mindelheimerin wurde bei der Polizei als vermisst gemeldet. Daraufhin setzte die Polizei eine groß angelegte Suchaktion in Gang. Hierbei wurde die Wasserwacht Buchloe zur Unterstützung der Wasserrettungseinheiten aus dem Unterallgäu angefordert. Die Schnelleinsatzgruppe Buchloe rückte darauf hin mit beiden Einsatzfahrzeugen, dem Motorrettungsboot und 12 Einsatzkräften nach Mindelheim aus. Leider konnte die Vermisste nur noch Tod geborgen werden. Die Frau war nach Erkenntnissen der Polizei mit Freunden beim Schwimmen in dem Baggersee. Offenbar hat sich die Gruppe dann aber getrennt. Die Frau blieb allein zurück. Die anderen hatten angenommen, sie käme nach. Als dies aber längere Zeit nicht geschah, meldete der Vater seine Tochter als vermisst.

Copyright © 2020 Wasserwacht Buchloe. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.