• Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser

Wasserwacht beteiligt sich am Festumzug

Veröffentlicht in Aktivitäten

Buchloe stand am Wochenende ganz im Zeichen des 59. Bezirksmusikfestes im Bezirk 5 Kaufbeuren des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes. Die Wasserwacht Buchloe folgte der Einladung der Stadtkapelle und beteiligte sich am Festgottesdienst mit einer Fahnenabordnung.

Gennachreinigung der Wasserwacht

Veröffentlicht in Jugend-Aktivitäten

Auch in diesem Jahr trafen sich wieder die Mitglieder der Buchloer Wasserwacht-Jugend zur Gennachreinigung von der A96 bis zur Eschenlohmühle. Die 30 Helfer sammelten den Unrat im Uferbereich und im Wasser ein. Die Naturschutzaktion hat sich wieder voll gelohnt, es ist wieder eine ganze Anhängerladung Müll zusammen gekommen.

Kreiswettbewerb der Wasserwacht Ostallgäu

Veröffentlicht in Jugend-Aktivitäten

Vergangenen Samstag, 05. März 2016, traten in Kaufbeuren insgesamt 19 Mannschaften beim alljährlichen Kreiswettbewerb der Wasserwacht Ostallgäu an. Darunter waren auch zwei Mannschaften der Wasserwacht Buchloe.

In den Altersklasse der Stufen II und III traten unsere Mannschaften beim Wettbewerb an und zeigten ihr Können im Bereich Rettungsschwimmen, Erste Hilfe und theoretischem Wissen rund um die Wasserwacht.

Dabei lieferten beide Mannschaften hervorragende Leistungen ab.

 

Jahreshauptversammlung 2016

Veröffentlicht in Aktivitäten

An diesem Abend wurde Arthur Salger für seine 40-jährige Mitgliedschaft in der Ortsgruppe geehrt. Desweitern erhielten Katharina Zecherle und Sven Höner das silberne Ehrenzeichen des BRKs für besondere Verdienste im Bayrischen Roten Kreuz. Hierbei wurde unteranderem ihr großes Engagement in der Flüchtlingshilfe gewürdigt.

 

Die Verantwortlichen der Wasserwacht Buchloe ließen bei der Jahreshauptver-sammlung am 05.03.2016 das Jahr 2015 Revue passieren. Vorsitzender Andreas Baumgartner konnte über 60 Mitglieder im Buchloer Rot-Kreuz-Haus begrüßen. Der Mitgliederstand der Ortsgruppe liegt bei 410 Mitgliedern, davon sind 49 im aktiven Dienst, die Jugendgruppe umfasst 60 Kinder und Jugendliche, 301 passive Mitglieder unterstützen die Aktivitäten der Ortsgruppe. Baumgartner berichtete unteranderem von der erfolgreich abgeschlossenen Renovierung der Fahrzeughalle und dem Umbau des Geräteanhängers. Die Ortsgruppe beteiligte sich an zahlreichen öffentlichen Veranstaltungen der Stadt Buchloe, wie beispielsweise dem 100-jährigen Jubiläum der Dillinger Franziskanerinnen in Buchloe. Von vielen Aktivitäten berichtete Technischer Leiter Marcus Kern. Die Schnelleinsatzgruppe und der Helfer vor Ort Dienst wurde zu 145 Einsätzen in Buchloe und der Umgebung gerufen. Hierbei wurden 890 Einsatzstunden geleistet.

 

Großaufgebot sucht im Lech nach vermisstem Mann aus Kaufering

Veröffentlicht in Aktivitäten

Bange Blicke am Freitag in der Landsberger Innenstadt: Viele Passanten und Autofahrer bemerkten gegen 16 Uhr den Polizeihubschrauber, der über dem Lech flog und den Bereich langsam mit seinen Wärmebildkamera absuchte. Am Boden waren die Kräfte der Wasserwachten aus Landsberg, Kaufering, Schondorf und Buchloe im Einsatz. Wasserretter suchten mit Booten und in ihren Neoprenanzügen im Wasser den Fluss und die Uferbereiche ab.